21.05.2018 in Geschichte von SPD-Fraktion Pankow

Vor 73 Jahren endete der Zweite Weltkrieg

 

Die SPD-Fraktion der BVV Pankow gedenkt dem Tag der Befreiung am 8.Mai 2018 am Gedenkstein zur Erinnerung an die Befreiung Berlins, am Ostseeplatz.

 

"Was vor 25 Jahren von unzähligen Deutschen neben der persönlichen als nationale Not empfunden wurde", sagte schon Willy Brandt 1970 vor dem Bundestag, "war für andere Völker die Befreiung von Fremdherrschaft, von Terror und Angst." Der 8. Mai 1945 markiert eine Zäsur in der deutschen Geschichte und ebenso in der europäischen. Auch wenn dieser Tag in den verschiedenen Ländern unterschiedlich wahrgenommen wurde, hatte das Kriegsende zufolge, dass erstmals ein gesamteuropäisches Interesse entstand, friedlich miteinander zu leben. Seither wuchs das Bewusstsein ein gemeinsames Europa zu formen und zu gestalten. Für die SPD ist dieser Tag von großer Bedeutung, denn auch viele Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sowie Systemgegnerinnen und Systemgegner wurden vom Nazi-Regime ermordet. Daher hat die SPD und alle Mitbürgerinnen und Mitbürger die Pflicht achtsam zu sein und jegliche faschistische Strömung zurückzudrängen.

 

22.11.2017 in Geschichte

Umgang mit der LINKEN

 
Wolfgang Thierse & Stefan Zackenfels in der Diskussion.

Zwei Redner aus zwei unterschiedlichen Generationen trafen in unserer letzten Abteilungssitzung in diesem Jahr zusammen um mit uns über den Umgang mit der Partei Die LINKE zu streiten. Wolfgang Thierse diskutierte mit Stefan Zackenfels und uns darüber, wie sich die SPD zur LINKEN verhalten sollte. Trotz unterschiedlicher Ansichten stellte Wolfgang Thierse eindeutig einen Sachverhalt klar.

 

09.11.2016 in Geschichte von SPD-Fraktion Pankow

Tag des Gedenkens

 

Kein Tag im Jahr hat eine ähnlich wechselvolle Bedeutung für die deutsche Geschichte wie der 9. November. Am Vormittag erinnerten VertreterInnen des Bezirksamts und der Bezirksverordnetenversammlung Pankow an die Gräuel des Pogroms im Jahr 1938 und legten auf den jüdischen Friedhöfen Weißensee und Prenzlauer Berg Blumen nieder.

Am Abend werden auch Bezirksverordnete der Pankower SPD-Fraktion der Einladung an die Bösebrücke folgen, wo die SPD Pankow am ehemaligen Grenzübergang Bornholmer Straße in jedem Jahr an den Fall der Mauer erinnert. Ab 20 Uhr geht es los, Sie sind herzlich willkommen!

 

09.11.2015 in Geschichte von SPD-Fraktion Pankow

Gedenken am 9. November

 

Heute wird in ganz Deutschland an die Verschleppung und Tötung Zehntausender Juden in Konzentrationslager sowie die Zerstörung von Synagogen und jüdischen Geschäften in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 gedacht. Die SPD-Fraktion Pankow legte am Vormittag in Weißensee und Prenzlauer Berg Blumen nieder, um gerade in diesen Tagen die Erinnerung an die Folgen von Rassenwahn, Antisemitismus und Ausgrenzung wach zu halten.

 

12.05.2015 in Geschichte von SPD-Fraktion Pankow

Erinnern an bewegte Zeiten

 

Unmittelbar vor der 31. Tagung der BVV Pankow am vergangenen Mittwoch erinnerte die BVV in einer Feierstunde an die Ereignisse des 06. Mai vor 25 Jahren: An diesem Tag fanden die ersten freien Kommunalwahlen in der DDR statt. Damalige Akteure blickten gemeinsam mit Bezirksverordneten und Gästen zurück auf eine Zeit, in der alles in der Schwebe zu sein schien.
 

 

Jahresplan für 2019

Unsere Jahresplanung für 2019 könnt ihr hier herunterladen. Kommende Treffen und Veranstaltungen könnt ihr im folgenden Abschnitt einsehen:

Wie kann ich mitmachen?

Kommt einfach vorbei! Zum Beispiel zu folgenden Terminen:

...die nächsten Abteilungssitzungen finden am 21. August und am 18. September, jeweils um 19:30 Uhr, in der Bötzowstraße 38 statt.

...last but not least - der nächste Stammtisch findet am 4. September um 19:30 im Café Knorke, Bötzowstraße 38, statt

Ob schon Mitglied oder nicht, wir freuen uns auf Euch!

Links

Unser Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus, Wahlkreis Pankow 9

Unsere Abgeordnete im Deutschen Bundestag, Wahlkreis 83

Unsere Kandidatin für das Europaparlament

Ihre SPD Fraktion in der Pankower BVV

Ihre SPD im Bezirk Pankow

Bilder aus dem Abteilungsgebiet

Schlachthof Berlin Prenzlauerberg