Eine Begegnungsstätte für den Mühlenkiez

Veröffentlicht am 01.06.2018 in Wahlkreis

Der gemeinnützige Verein KulturMarktHalle Berlin e.V. hat die ehemalige Kaufhalle an der Hanns-Eisler-Straße zu einem neuen Begegnungsort für Nachbar*innen im Mühlenkiez erweckt. Am Mittwoch fand die offizielle Eröffnungsfeier in Anwesenheit von Berlins Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, Pankows Bezirksbürgermeister, Sören Benn sowie dem Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Dr. Gideon Joffe statt.Der gemeinnützige Verein KulturMarktHalle Berlin e.V. hat die ehemalige Kaufhalle an der Hanns-Eisler-Straße zu einem neuen Begegnungsort für Nachbar*innen im Mühlenkiez erweckt. Am Mittwoch fand die offizielle Eröffnungsfeier in Anwesenheit von Berlins Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, Pankows Bezirksbürgermeister, Sören Benn sowie dem Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Dr. Gideon Joffe statt.

Die ehemalige Kaufhalle in der Hanns-Eisler-Straße ist seit langem ungenutzt. Der Verein plant dort die Eröffnung der KulturMarktHalle Berlin. Sie soll ein Ort werden, an dem Einkaufen, Kunst und Kultur stattfinden und Menschen sich begegnen und kennenlernen können – ein Ort für Alt- und Neuberliner*innen gleichermaßen, multinational und offen. Vor kurzem erhielt der Verein die Zusage des Immobilieneigentümers für eine Zwischennutzung. Die Eröffnung ist für 2018 geplant. Der Verein entstand aus einer Gruppe ehrenamtlicher Flüchtlingshelfer. Ihre Motivation ist es, Nachbar*innen des Mühlenkiezes mit den neuen Berliner*innen in den nahegelegenen Flüchtlingsunterkünften entlang der Storkower Straße zu vernetzen und die neue Nachbarschaft aktiv zu gestalten. Kontakt: Anja Seugling, Tel.: 0176-21 54 68 98, Rita Böttcher, Tel.: 0173 839 739 3

 
 

Homepage Tino Schopf

Jahresplan für 2019

Unsere Jahresplanung für 2019 könnt ihr hier herunterladen. Kommende Treffen und Veranstaltungen könnt ihr im folgenden Abschnitt einsehen:

Wie kann ich mitmachen?

Kommt einfach vorbei! Zum Beispiel zu folgenden Terminen:

...am 18. Mai könnt ihr Tino Schopf am Infostand an der Ecke Bötzowstraße/ Pasteurstraße treffen.

...die nächste Abteilungssitzung findet am 22. Mai um 19:30 Uhr in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek, Esmarchstraße 18 statt.

...last but not least - der nächste Stammtisch findet am 5. Juni um 19:30 im Café Knorke, Bötzowstraße 38, statt

Ob schon Mitglied oder nicht, wir freuen uns auf Euch!

Links

Unser Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus, Wahlkreis Pankow 9

Unsere Abgeordnete im Deutschen Bundestag, Wahlkreis 83

Unsere Kandidatin für das Europaparlament

Ihre SPD Fraktion in der Pankower BVV

Ihre SPD im Bezirk Pankow

Bilder aus dem Abteilungsgebiet

Schlachthof Berlin Prenzlauerberg