Sicherung und programmatische Weiterentwicklung des Kulturstandortes Freilichtbühne Weißensee

Veröffentlicht am 14.08.2019 in Pressemitteilung

Die SPD-Fraktion Pankow hat in der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung am 14.08.2019 das Bezirksamt aufgefordert, die Freilichtbühne Weißensee langfristig als Kulturstandort zu sichern und eine programmatische Weiterentwicklung der kulturellen Nutzung durch die Freunde der Freilichtbühne e.V. unterstützend zu begleiten. Die BVV hat den Antrag zur weiteren Beratung in den Kulturausschuss überwiesen.

Gerade angesichts des großen Verdrängungsdrucks, der auf der Kultur im Bezirk, unter anderem auch durch steigende Mieten lastet, ist es umso wichtiger die traditionsreiche und denkmalgeschützte Freilichtbühne als Kulturstandort langfristig zu sichern und eine regelmäßige und vielfältige kulturelle Nutzung zu ermöglichen. Wir unterstützen mit unserem Antrag ausdrücklich das Anliegen der Weißenseer*innen sowie das Engagement der Freunde der Freilichtbühne Weißensee e.V.“, bestärkt Stephanie Wölk, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Pankow die Forderungen an das Bezirksamt.

Die Freilichtbühne Weißensee ist seit den 1950er Jahren eine beliebte und über Pankow hinaus bekannte Kulturstätte. Konzerte, Freiluftkino und Kindertheater zogen und ziehen nah wie vor vielen Besucher*innen an. Die seit 2014 am Ort engagierten „Freunde der Freilichtbühne Weißensee“ möchten die Weißenseer Freilichtbühne mit einem besonderen Konzert- und Familienprogramm für den Kiez, aber auch für die gesamte Stadt Berlin zu einem attraktiven Kulturort mit eigenständigem Profil erhalten und weiterentwickeln.

VIII-0896 – Kulturstandort Freilichtbühne Weißensee sichern und weiterentwickeln

 
 

Homepage SPD-Fraktion Pankow

Jahresplan für 2019

Unsere Jahresplanung für 2019 könnt ihr hier herunterladen. Kommende Treffen und Veranstaltungen könnt ihr im folgenden Abschnitt einsehen:

Wie kann ich mitmachen?

Kommt einfach vorbei! Zum Beispiel zu folgenden Terminen:

...mitten im Kiez, auf dem Wochenmarkt am Arnswalder Platz, könnt ihr am 16. November ab 10:30 Tino Schopf in der mobilen Sprechstunde treffen.

...die nächste Abteilungssitzung findet am 20. November um 19:30 Uhr, in der Bötzowstraße 38 statt. Zu Gast wird Wolfgang Schmidt, Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, sein.

...den Jahresabschluss feiern wir mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier am 11. Dezember um 19 Uhr am A Cabana, Hufelandstraße 15.

Ob schon Mitglied oder nicht, wir freuen uns auf Euch!

Links

Unser Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus, Wahlkreis Pankow 9

Unsere Abgeordnete im Deutschen Bundestag, Wahlkreis 83

Unsere Kandidatin für das Europaparlament

Ihre SPD Fraktion in der Pankower BVV

Ihre SPD im Bezirk Pankow

Bilder aus dem Abteilungsgebiet

Bötzowviertel Liselotte-Hermannstraße / Hans-Otto-Straße Berlin