Aktueller Sachstand zur Sporthalle Dietrich-Bonhoeffer-Straße

Veröffentlicht am 14.06.2019 in Wahlkreis

Viele fragen sich, wie es nun mit der Baustelle der Vier-Felder-Sporthalle weitergeht. Fakt ist: Seit einem Jahr tut sich dort nicht mehr viel.

Zunächst einmal war es für das Land Berlin sehr schwierig, das Grundstück zu erwerben, da es unter vier Eigentümern aufgeteilt war. Als der Rückkauf gelungen war und die Gelder für den Bau bewilligt wurden, stellte sich beim Aushub der Baugrube heraus, dass zunächst ein statisches Gutachten eingeholt werden musste. Da dies sehr lange dauerte, trat die verantwortliche Baufirma von ihrem mit dem Bezirk geschlossenen Vertrag wieder zurück. Ohne Baufirma aber nun mit neuem Gutachten in der Tasche, wurde die Baustelle erneut ausgeschrieben. Und siehe da: Nach langer Suche wurde man fündig.

Geplant ist nun, die Bauarbeiten bis 2021 vollendet zu haben. Die dann neu entstandene Sporthalle soll vor allem dem Felix-Mendelssohn-Bartholdy Gymnasium sowie Sportvereinen zur Verfügung stehen. Hoffen wir das Beste.

 
 

Homepage Tino Schopf

Aktuelle Informationen

Die wichtigsten Hinweise für Euch in der Übersicht:

Beschlüsse der Bundesregierung

Maßnahmen der Bundesregierung zur Bewältigung der Corona-Krise (Stand 7. April 2020)

Schutzschild für Deutschland (Stand 23.03.2020)

Robert Koch-Institut hier

Unterstützung für Berliner Unternehmen hier

 

Wie kann ich mitmachen?

Geplante Veranstaltungen für März und April sind vorab ausgesetzt. Hättet ihr dennoch Interesse, die Arbeit unserer Abteilung näher kennen zu lernen, schreibt uns gerne eine Nachricht an wir@spdboetzowviertel.de und wir treffen uns zur Videotelefonie! Unsere urs

prüngliche Jahresplanung für 2020 findet ihr weiterhin hier

Wir freuen uns, von euch zu hören!

Links

Unser Abgeordneter im Berliner Abgeordnetenhaus, Wahlkreis Pankow 9

Unsere Abgeordnete im Deutschen Bundestag, Wahlkreis 83

Unsere Kandidatin für das Europaparlament

Ihre SPD Fraktion in der Pankower BVV

Ihre SPD im Bezirk Pankow

Bilder aus dem Abteilungsgebiet

Blumen in der Hufelandstraße